Cineastischer Ausblick: „Mission: Impossible – Rogue Nation“

(dh). Dass die Actionfilm-Reihe mit Tom Cruise als Hightech-Superagent weitergeht, war nach dem großen Erfolg des letzten Teils schnell klar. In der von Christopher McQuarrie („Jack Reacher“) inszenierten Fortsetzung geht es um eine ebenbürtige Konkurrenz-Organisation, die den Helden ans Leder will. Simon Pegg ist auch wieder dabei, ansonsten unter anderem noch Jeremy Renner, Alec Baldwin und Ving Rhames.

Dieser Beitrag wurde unter Rauschen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.