Die Ruhr in Mainz – der Rhein ist weg

Liebe Mainzer, Gernsheimer und Ginsheim-Gustavsburger,

ihr seid ihn los, Vater Rhein. Denn Google hat beschlossen, dass er ausgedient hat. Und so habt ihr ein neues Flüsschen bekommen: Die Ruhr.

Ruhr und Mainz

Bei Google selbst konnte man sich den Fehler übrigens nicht erklären. „Bisher war der Fluss immer richtig gekennzeichnet. Wir sind dabei, herauszufinden, wie die neue Bezeichnung zustande gekommen ist“, sagte ein Sprecher von Google Deutschland in Hamburg auf Anfrage.

Na denn, ein schönes Wochenende an der Ruhr! (jlu/dpa)

Dieser Beitrag wurde unter Klicken abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.