Schlagwort-Archive: religion

Vitamine für Wölfe

Es gibt Wochen, in denen schreibst du Sätze zum Schaudern. Den zum Beispiel: Die USA haben die Weltkulturorganisation Unesco verlassen. Gut, man könnte jetzt sagen, dann ist dort der Weg ja endlich frei für Kultur. Aber: Zur Ehrenrettung des großen Philosophen Donald Trump, der diesen Schritt vollzogen hat, muss man sagen, dass schon sein Vorgänger Obama wegen vermeintlicher oder tatsächlicher anti-israelischer Tendenzen der Unesco aufgehört hatte, Beiträge an die Organisation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lohn der Angst

Es gibt Wochen, in denen stellst du dir die ganz großen Fragen. Zum Beispiel die: Wie muss es im Kopf eines Menschen aussehen, der einem Gott dadurch zu gefallen glaubt, dass er mit einem Kleinlaster Menschen tötet? Eine einfache Antwort darauf gibt es nicht. Aber diese: Es muss die Hölle sein, einen solchen Gott mit sich herum zu tragen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mao wird Bundeskanzler

Es gibt Wochen, in denen man still wird. Still angesichts der Wiederkehr des Terrors. Wir denken an London, an die Angehörigen der Opfer und alle die, die noch um Angehörige bangen. Und wir denken nach. Woher kommt der Hass? Die Erklärungen füllen viel mehr Raum als in eine kleine Kolumne passt. Aber eine muss auch hier hinein: Politik und Religion sind eine ganz üble Kombination, aus der so gut wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar