Schlagwort-Archive: Freiheit

Trinken für die Freiheit

Es gibt Wochen, in denen bleibt dir das Lachen im Hals stecken. Weil du dich nach Straßburg schon fragst, wie sinnstiftend auch für die, die sich von mordenden Wirrköpfen das Feiern nicht verbieten lassen, ein Weihnachtsmarkt hinter bemalten Panzersperren noch sein kann. Ein Prosit, und dazu klappert der Verschluss der Maschinenpistole des freundlichen Polizisten, der auf dich aufpasst. Da kommt echte Stimmung auf.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sehnsucht nach Langeweile

Es gibt Wochen, in denen träumt man ziemlich intensiv. Europa, im März 2018. Die französische Präsidentin Le Pen lädt zum G4-Gipfel nach Paris. Es kommen als Vertreter der Mitglieder dieser neuen Institution Le Pens türkischer Amtskollege Erdogan, der russische Zar Wladimir Putin sowie Nordkoreas GröKnaZ (Größter Knallfrosch aller Zeiten) Kim Jong-un.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar