Schlagwort-Archive: Darmstadt

Messen in Bad Mailand

Es gibt Wochen, in denen hast du den Salat. Den zum Beispiel: Frankfurt wird wohl um Fahrverbote für Diesel nicht herum kommen. In Darmstadt hält man derweil tapfer durch und glaubt, dass man schon nicht so hart getroffen werden wird.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wotan und die frische Luft

Es gibt Wochen, in denen kommt alles wieder. Die Stasi provoziert, und die Vopos räumen alles ab, was sich provozieren lässt. So war das, bis 89, in Dresden.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einer für alle

Es gibt Wochen, in denen ringst du um Worte. Aber schreibst trotzdem. Auch wenn der Humor pausieren muss. Politikerin der Woche ist Katarina Barley. Als Bundesministerin für Justiz und Verbraucherschutz ist sie auf gutem Weg, etwas wirklich Sinnvolles und Nützliches konkret werden zu lassen: die Musterfeststellungsklage oder „Einer-für-alle-Klage“. Das Prinzip ganz grob: Wenn Sie das nächste Mal ein Auto kaufen, mit dem Sie der verkaufende Konzern leider betrügt, müssen Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Elfmeter auf der Insel

Es gibt Wochen, in denen weißt du nicht mehr weiter. Wie oft muss man noch darauf verweisen, dass die Wähler nicht dumm sind? Dass sie lieber das Original wählen als eine um ihre Pfründe fürchtende Fälschung? Herr Tillich, wie oft haben Sie in den letzten Wochen und Monaten nicht aufgepasst? Zu oft, wie es scheint.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Real auf der Herrentoilette

Es gibt Wochen, in denen man die Feste feiern muss, wie sie fallen. Zum Beispiel, wenn du morgens aufwachst und noch Geld auf dem Konto hast. Wenn du Darmstädter Oberbürgermeister bist, kann das auch schon mal anders ausgehen. Da hast du einen Dax-Konzern in deinem Sprengel, der erst vor Kurzem ordentliche Zahlen vorgelegt und seine Aktionäre gut bedient hat. Alles in Butter also. Bis kurz nach der glanzvollen Wiederwahl die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Komet für Herrn Draghi

Es gibt Wochen, in denen freut man sich vor allem. Darmstadt (und damit ja immer auch Südhessen) ist spitze. Darmstadt hat Zukunft. Wieder einmal bestätigt im Städte-Ranking. Darauf dürfen alle, die daran mitwirken, stolz sein. Jetzt muss die Zukunft nur noch bezahlbar sein. Wohnen zum Beispiel wird nicht nur in Darmstadt (aber da vor allem) langsam zum Luxusgut. Außerdem konnten wir dieser Tage lesen, dass die Krankenversicherungen mal wieder kräftig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abschied von einer Keller-Legende

Eigentlich ist jetzt die Jahreszeit der Festspiele. Aber in dieser Woche ist niemandem nach Feiern zumute und schon gar nicht nach Spielen. Die Kette von Gewalt reißt nicht ab, und alle, die Rezepte dagegen zu wissen meinen, offenbaren doch nur ihre Teilhabe an der allgemeinen Hilflosigkeit. In Bayreuth haben deshalb die Festspiele ihr spektakulärstes Stück abgesagt, den Aufmarsch der Prominenten vor dem Festspielhaus. Und schon blieben viele der üblichen Verdächtigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar