Schlagwort-Archive: Bundespolitik

Flieg, Kabinett, Flieg

Es gibt Wochen, in denen weißt du gar nicht, wen du zuerst würdigen sollst. Unseren neuen Heimatmuseumsminister Horst Seehofer zum Beispiel. Der bringt es im Jahre des Herrn 2018 nicht nur fertig, eine komplett männliche Führungsmannschaft für seinen Gemischtwarenladen zusammenzustellen. Nein, er tritt mit dieser auch noch völlig schmerzfrei vor die Kameras. #Aufschrei reloaded. Was hat sich der Horst nur dabei gedacht? Denkt er überhaupt noch etwas außer an eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie Politik was gebacken bekommt

Es gibt Wochen, in denen gehst du zum Bäcker. Du deutest auf ein belegtes Brötchen, das du gerne hättest. Antwort der freundlichen Verkäuferin: „Meinen Sie das Sieben-Kräuter-Haferli mit Möhren-Mus oder das Dinkel-Doppelchen mit Bio-Körnern? Das müsste ich schon wissen.“ Du, verwirrt: „Das da. Das mit dem Käse.“ Allgemeines Beleidigt-Sein hinter, zunehmend schlechte Laune vor der zum Bersten mit Backwerk beladenen Theke.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Sack Reis für Angie

Es gibt Wochen, in denen es hoch her geht. So auch in dieser. Das EU-Parlament fasst sich ein (Hasen-)Herz und droht dem türkischen Sultan Erdogan mit dem Abbruch von etwas, was der sowieso nicht mehr will: den EU-Beitrittsverhandlungen. Der bekanntermaßen langmütige Potentat vom Bosporus lässt sich nicht lumpen und droht auch mit etwas, was die EU schon lange nicht mehr will: Flüchtlingen. Liebe Meisterstrategen in Brüssel und nicht zuletzt auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar