Schlagwort-Archive: Sport

Tanzen gegen Parkinson

Zu den prominenten Patienten zählen der US-Schauspieler Michael J. Fox, der Schwergewichtsboxer Muhammad Ali und der Kabarettist Ottfried Fischer: Morbus Parkinson ist eine Erkrankung des Gehirns, die die Bewegungsfähigkeit zunehmend einschränkt. Medikamente, aber auch sportliches Training, Tanzen , Tai-Chi oder Qigong, können den Verlauf der Erkrankung positiv beeinflussen.

Veröffentlicht unter Medizin | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Radeln statt Rollstuhl: Darmstädter dreht “Mutmach”-Film

Chronisch kranke Patienten, die von Rodgau nach Barcelona radeln: Der Darmstädter Filmemacher Christian Gropper hat sie  begleitet. Nun versucht er per Crowdfunding eine  lange Filmversion herauszubringen.

Veröffentlicht unter Medi-Media, Medizin | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Übungen für Parkinson-Patienten

Ein spezielles Training kann Parkinson-Patienten bei  Gang- und Gleichgewichtsstörungen helfen. Die Sportwissenschaftlerin und Informatikerin Mareike Schwed aus Darmstadt bringt  Patienten auf Trab. „Freezing“ nennen Parkinson-Patienten den Zustand, wenn sie das Gefühl haben,  dass ihre Füße am Boden kleben bleiben.  Und diese Patienten sollen   Sport treiben?  Ja, sagt Mareike Schwed aus Darmstadt. Sie hat während  ihrer  Promotionszeit an der Frankfurter Goethe-Universität viel mit Parkinson-Patienten gearbeitet – und festgestellt, dass sich bestimmte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheitspolitik, Medizin | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Anti-Aging mit Ausdauer

Wer sagt’s denn: Sport lohnt immer – und ist das wirksamste Anti-Aging-Mittel, das es gibt, berichtet “Die Welt”.  Sie zitiert den Kölner Sportwissenschaftler Hans-Georg Predel, der Ausdauersport empfiehlt, um jung zu bleiben.  “Um die Spanne zwischen 60 und 90 Jahren, die wir heute geschenkt bekommen, gesundheitlich fit und ohne Erkrankungen zu erleben, brauchen wir die Beanspruchung durch eine vielfältige körperliche Aktivität.” Regelmäßiges Training helfe, den Stoffwechsel und alle Organsysteme gesund zu erhalten.  Zu einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Angst des Schützen beim Elfmeter

Fußball war bislang noch kein Thema in  meinem Medizin-Blog. Die Studie der Uni Heidelberg ist  eine Steilvorlage, an der ich nicht vorbeikomme. Der Sportwissenschaftler, Ex-Drittligist-Spieler und Spielertrainer Georg Froese hat untersucht, welche Rolle die Psychologie beim Strafstoss-Training spielt. Froese hat dazu Interviews mit Spielern wie Hans-Jörg Butt geführt, Studien zu Strafstößen ausgewertet und Aufzeichnungen von Elfmetern analysiert. Ergebnis: Der beste Spieler auf dem Platz ist nicht automatisch auch der beste Elfmeterschütze. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Fit fürs Down-Sportlerfestival

Etwa 600 Kinder und Erwachsene mit Down-Syndrom machen jedes Jahr beim Down-Sportlerfestival in Frankfurt mit. Unter anderem stehen 100m-Läufe, Weitsprung, Weitwurf und Sportarten wie Judo und Fußball auf dem Programm. Für den 4. Mai 2013 werden noch Privatpersonen oder Vereine gesucht, die in den nächsten Monaten mit Menschen mit Down-Syndrom trainieren möchten, um mit ihnen Laufen, Werfen oder Springen zu üben. Weitere Infos zu den Sport-Paten und zu dem Festival, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheitspolitik | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar