Schlagwort-Archive: Raumfahrt

Interview: Herzen im Sturzflug

  Die Kraft des Herzschlages des Astronauten Hans Schlegel von der Europäischen Raumfahrtagentur ESA ist während eines Parabelfluges von Medizinern gemessen worden. Dazu fliegt ein ganz normales Flugzeug mehrmals hintereinander erst nach oben und dann im Sturzflug nach unten. Für kurze Zeit herrscht dann Schwerelosigkeit. Die Mediziner erhoffen sich von ihren Messungen einen besseren Überblick darüber, wie der Herzkreislauf von Astronauten im Weltraum funktioniert. Um die  Messungen machen zu können, hat das Team um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fische im Weltraum

Ein Team von Biologen der Universität Hohenheim bringt am 19. April 40 Buntbarsche in die Erdumlaufbahn. Sie werden vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur mit einer Trägerrakete ins All geschossen. Prof. Reinhard Hilbig  will herausfinden, warum Reisenden in Autos, Schiffen oder Flugzeugen übel wird. Hilbig vermutet den Grund für die Reisekrankheit im Innenohr: „Dort sitzt das Sinnesorgan, mit dem wir Schwerkraft und Beschleunigung wahrnehmen“, erklärt der Biologe in einer Mitteilung. Otolithen, das sind kleine Steinchen,  erfassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klicktipp ins Weltall

Anbei ein Link zum Blog des Darmstädter Luft- und Raumfahrtingenieurs Michael Khan. Er beschreibt darin regelmäßig und in schönster Weise Himmelsphänomene. In seinem neuen Beitrag berechnet er die Gesundheitsgefahren, denen sich der Extrem-Sportler Felix Baumgartner aussetzt, wenn er sich aus 37 Kilometer Höhe auf die Erde stürzt: Geronimoooooo!

Veröffentlicht unter Medi-Media | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar