Schlagwort-Archive: Ebola

Erstes Fazit nach vier Wochen Ebola-Einsatz

Das DRK betreibt seit heute das erste Ebola-Behandlungszentrum in Liberia. Die Übergabe hatte sich mehrfach verschoben. Bevor die ersten Patienten aufgenommen werden, absolvieren 90 Ärzte, Schwestern, Hygieniker und Techniker ein Ausbildungsprogramm unter der DRK–Leitung. Vor Ort ist Mario Di Gennaro.  Er hatte sich als Freiwilliger gemeldet, um mitzuhelfen, die  Krankenstation in der Hauptstadt Monrovia aufzubauen.  Hier  sein Fazit nach vier Wochen im Einsatz:

Veröffentlicht unter Gesundheitspolitik, Medizin | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Ebola-Einsatz: Am 7. November gehts los

Gerade bekam ich einen Anruf vom Deutschen Roten Kreuz (DRK): Mario Di Gennaro hat seine Koffer gepackt,  am 7. November fliegt er nach Afrika, zuvor ist er für zwei Tage in Berlin. Dort wird er nochmals speziell für den Ebola-Einsatz geschult. Ich drücke ihm die Daumen für seinen Einsatz: Der Techniker wird vier Wochen vor Ort bleiben, um sich um Strom, sauberes Wasser und die Müllentsorgung zu kümmern. Ich werde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheitspolitik, Medizin | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

„Bist du verrückt?“: Ebola-Einsatz in Westafrika

Auf den Aufruf des Deutschen Roten Kreuz (DRK)  für einen Ebola-Einsatz haben sich bundesweit mehr  als 1600 Interessenten gemeldet, 404 haben sich beworben, davon wurden 121  als geeignet eingestuft. Darunter ist  Mario Di Gennaro aus Oberursel. Er  steht auf Abruf bereit.

Veröffentlicht unter Gesundheitspolitik, Medizin, Pflege | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar