„Leben mit dem Tod“

Die Lilien haben verloren, die Sonne kommt nicht raus, die Stimmung ist am Boden, im Hals kratzt es verdächtig – ganz toll. Und dann handelt die ARD-Themenwoche in dieser Woche auch noch vom Sterben. Trotzdem: Hinschauen lohnt.  Heute, Sonntag, geht es bei Günther Jauch um 21.45 Uhr um die Diagnose „Unheilbar krank“. Am Montag (19.), 21 Uhr, ARD,  diskutiert Frank Plasberg mit seinen Gästen über Sterbehilfe und am Dienstag (20.) läuft um 22.05 Uhr im MDR eine Reportage über den Umgang von jungen Menschen mit dem Tod. Über das gesamte Programm kann man sich auf der folgenden ARD-Seite informieren.

Dieser Beitrag wurde unter Medi-Media abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.