Noch Fragen???

Foto: BPHD/Wikicommons

Foto: BPHD/Wikicommons

„Leser fragen, Experten antworten“ heißt eine neue  Aktion,  bei der  sich die ECHO-Redaktion  auf die Suche nach kompetenten Ansprechpartnern in Südhessen macht.   Was ist von kortisonhaltigen Nasensprays bei Allergien zu halten? Es gibt immer irgendwo einen Experten, der darauf eine Antwort hat. Welche Nebenwirkungen können bei FSME-Impfungen auftreten? Welche Gesundheits-Apps machen Sinn?   Das ECHO macht sich in Südhessen auf die Suche. In Arztpraxen, Kliniken, Apotheken, Institutionen.
Wer also Fragen zu Themen aus den Bereichen Medizin und Gesundheit  hat,  greift  einfach zum Telefon oder mailt sie  der Redaktion zu.  Alle Anfragen werden notiert und  bearbeitet. Die häufigsten Leserfragen werden in den kommenden Ausgaben des ECHO in lockerer Folge vorgestellt.

Leserfragen bitte telefonisch (06151 387 367) oder per Mail  an:
sabine.schiner@darmstaedter-echo.de oder medi-blog@darmstaedter-echo.de

Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik, Kliniken, Medi-Media, Medizin, Pflege, Placebos, Praxen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>