Archiv der Kategorie: Pflege

Demenzkranke in Kliniken: Tipps für Angehörige (Teil 3)

Da viele Demenzkranke meist keine Auskunft über sich, ihre Beschwerden und Wünsche geben können, empfehlen die Vertreter der Alzheimer-Gesellschaft Angehörigen,  das Krankenhauspersonal auf die Demenzerkrankung hinzuweisen.

Veröffentlicht unter Kliniken, Pflege | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Mit Smileys gegen Schmerzen

Mitte 20 und Schmerzpatientin?  Ein Jahr dauerte es, bis bei Alina Aue aus Darmstadt die Diagnose feststand: „Hochgradige Hüft-dysplasie“. Das ist zwei Jahre her, seitdem hat sie viele Eingriffe hinter sich. Ihren Optimismus hat sie nicht verloren – eine Patientengeschichte, die Mut macht.

Veröffentlicht unter Kliniken, Medizin, Pflege | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Pflege von Muslimen: Mit dem Kopf Richtung Mekka

Bei muslimischen Patienten sorgen oft Sprachprobleme sowie  kulturelle und religiöse Unterschiede bei Ärzten und Pflegekräften  für Irritationen. Welche Bedürfnisse haben sie? Die angehende Pflegewissenschaftlerin Imran Karkin gibt Tipps.

Veröffentlicht unter Kliniken, Medizin, Pflege | Hinterlasse einen Kommentar

Stress im Nachtdienst

Eine „erschreckende Unterversorgung” beim Nachtdienst in Kliniken hat die Gewerkschaft Verdi  festgestellt. Sie hatte in der Nacht vom 5. auf den 6. März  bundesweit die Beschäftigten von  mehr als 200 Kliniken über ihre Arbeitssituation befragt.

Veröffentlicht unter Medizin, Pflege | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Noch Fragen???

„Leser fragen, Experten antworten“ heißt eine neue  Aktion,  bei der  sich die ECHO-Redaktion  auf die Suche nach kompetenten Ansprechpartnern in Südhessen macht.  

Veröffentlicht unter Gesundheitspolitik, Kliniken, Medi-Media, Medizin, Pflege, Placebos, Praxen | Hinterlasse einen Kommentar

Forschungsprojekt in Darmstädter Pflegeheim

Wie kann man Pflegekräfte besser unterstützen? In einem Darmstädter Pflegeheim ist  ein  Forschungsprojekt gestartet worden, das ich demnächst auf der Medizinseite im ECHO noch genauer unter die Lupe nehmen werde.

Veröffentlicht unter Pflege | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Lernen im Tandem an der Uni Kassel

Handwerker, Architekten, Ingenieure und Medizintechniker, die eng mit Pflegeberuflern zusammenarbeiten? Die Universität Kassel hat ein neues Weiterbildungsangebot  zu altersgerechten Assistenzsystemen (AAL) entwickelt, das die unterschiedlichen Berufsgruppen zusammenbringt.

Veröffentlicht unter Gesundheitspolitik, Medi-Media, Medizin, Pflege | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

“Bist du verrückt?”: Ebola-Einsatz in Westafrika

Auf den Aufruf des Deutschen Roten Kreuz (DRK)  für einen Ebola-Einsatz haben sich bundesweit mehr  als 1600 Interessenten gemeldet, 404 haben sich beworben, davon wurden 121  als geeignet eingestuft. Darunter ist  Mario Di Gennaro aus Oberursel. Er  steht auf Abruf bereit.

Veröffentlicht unter Gesundheitspolitik, Medizin, Pflege | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Meningitis – selten, aber gefährlich

In den vergangenen zwölf  Monaten haben die Ärzte des  Gesundheitsamtes  acht Fälle von bakterieller Hirnhautentzündung in Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg registriert. Die Erkrankung ist  selten, kann unbehandelt aber zum Tod führen  – für einige Formen ist eine Schutzimpfung möglich.

Veröffentlicht unter Medizin, Pflege | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Pflege am Boden

Am Samstag (12. Juli)  ist um 16 Uhr auf dem Darmstädter Luisenplatz erneut eine Aktion zum Thema „Pflege am Boden“, bei dem Pflegekräfte, pflegende Angehörige und Mitglieder von Gewerkschaften und Berufsverbänden auf Missstände  aufmerksam machen  – und sich für zehn Minuten aus Protest aufs Pflaster legen.

Veröffentlicht unter Gesundheitspolitik, Kliniken, Pflege | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar