Himbeeren sind gar nicht so kompliziert

Sommerhimbeere Sanibelle Foto: Marion Menrath

Sanibelle ist eine sehr wüchsige Sommerhimbeere, die resistent gegen das Wurzelsterben sein soll. Foto: Marion Menrath

Himbeeren schmecken am besten, wenn man sie frisch vom Strauch pflückt. Da die Beeren nach dem Ernten nicht nachreifen, kommen sie vollreif in den Handel und verderben rasch. Wer die gesunden Früchtchen liebt, die Botaniker übrigens als „Sammelsteinfrüchte“ klassifizieren, pflanzt deshalb am besten einige Stöcke in den Garten. Continue reading

WM-Orakel mit Himbeeren

Schwarz, rot, gelb sind die Himbeeren aus meinem Garten - wie die deutsche Flagge, nur etwas ungeordneter. Foto: Marion Menrath

Schwarz, Rot, Gelb sind die Himbeeren aus meinem Garten – wie die deutsche Flagge, nur etwas ungeordneter. Foto: Marion Menrath

Andere verwenden Tiere als Orakel, um die Spiele der Fußball-WM vorauszusagen: Hunde, Pferde, Nasenbären, Gürteltiere oder den berühmten Orakelkraken Paul. Ich vertraue auf Himbeeren, die in Schwarz, Rot, Gelb in meinem Garten wachsen. Continue reading