Nichts ist wie es scheint

Dieses Kleid ist wohl das letzte Stück, dass ich in Berlin erworben und euch bisher vorenthalten habe. Es stammt aus der Kollektion, die Bruno Pieters für Weekday designt hat. Auf den ersten Blick wirkt es schlicht, aber ich liebe den leichten Stoff, die Trompetenärmel und vor allem die Möglichkeit, durch die versetzten Knöpfe bei jedem Tragen etwas verändern zu können. Minimalismus at its best.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Nichts ist wie es scheint

  1. NRC sagt:

    Loving the dress and your hair

    NRC ♥

  2. Amparo sagt:

    Love the dress!!!

  3. AMODEWORLD sagt:

    AMAZING!! Love the dress. xA

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>