Schlagwort-Archive: Found Footage

Cineastischer Ausblick: “The Visit”

(dh). Um den Regisseur M. Night Shyamalan ist es inzwischen recht ruhig geworden. Dabei galt er 1999 nach dem subtilen Horrordrama “The Sixth Sense” als vielversprechender Shooting Star mit künstlerischem Anspruch. Aber seine weiteren Erfolgsfilme “Unbreakable”, “Signs” und “The Village” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cineastischer Ausblick: “Afflicted”

(dh). Sogenannte Found-Footage-Filme sind Fake-Dokus, die vorgeben, Original-Aufnahmen von Vorkommnissen ungeschnitten zu präsentieren. “Blair Witch Project” war einer der ersten Vertreter dieses Genres, später kamen auch größere Hollywood-Produktionen wie “Cloverfield” und “End of Watch”. Meistens handelt es sich um Horror- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar