Schlagwort-Archive: Eighties

“A video a day”: “Welcome to the Internet” von “Fraktus”

(dh). Mit einer in deutschen Kinos gelaufenen Pseudo-Dokumentation über eine Achtziger-Jahre-Kultband und deren Wiedervereinigung fing alles an. Ausgeheckt haben das parodistische Glanzstück die drei Hamburger “Studio Braun”-Mitglieder Rocko Schamoni, Jacques Palminger und Heinz Strunk. Parallel zum Filmereignis erschien 2012 auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken, Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nachruf: “Visage”-Sänger Steve Strange ist tot

(dh). Die 1978 gegründete Band „Visage“ hat Popmusik-Geschichte geschrieben. Ihren Hit „Fade to Grey“ kennt jeder, der Anfang der achtziger Jahre die von der aufkommenden Synthesizer-Musik geprägte New-Wave-Welle aus Großbritannien mitbekommen hat. Für viele damalige Waver bedeutete „Visage“ aber noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cineastischer Ausblick: “808″

(dh). Freunde elektronischer Tanzmusik wissen, was der Titel bedeutet. Es geht um die Drummachine “TR-808″ der Firma Roland, die in den Achtzigern die Popmusik revolutioniert hat. Der Dokumentarfilm von Alexander Dunn bringt Interviews mit Musikern und Gruppen, die mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

“Der Exorzist” als Sitcom aus den Achtzigern

(dh). Na, geht doch! Dieser famose Recut mit eingeblendeten Lachern und Werbe-Unterbrechungen zeigt, dass es nichts gibt, was sich nicht auch ins komplette Gegenteil transformieren ließe – etwas schwarzen Humor vorausgesetzt. Und über den Spaß-Faktor hinaus ist es außerdem ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar