Kotzfrucht und Koalas (16): Monsteralarm!!! Nein…Walter ist doch raus ;-)

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

(pelo) Tag 2 ohne Walter. Zeit zum Lagerfeuerlästern der Zurückgebliebenen. Von wegen “süßer, netter Opa” (Tanja). Übergeschnappter Mädchenkuschelrentner, intriganter Bundeshalluzinationspräsident. In Abwesenheit bekommt Walter die goldene Kotzfrucht verliehen für konsequenten Fremdschäm-Alarm. Doch Walter hat Recht, er hat auch neue Fans:
sdfsdf

Neee, Tanja nicht mehr. Der ging nach Walters Abreise dann doch irgendwie ein Lichtlein auf – damit isse nicht mehr die dunkelste Kerze auf der Torte, ist doch was.
Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Von Fans scheint auch Jörn – doooohooooch, der ist da IMMER NOCH drin, der Blasse! – sehr viele zu haben, sonst wäre er ja nicht mehr drin. Natürlich kann das auch an den Sternen liegen, die er gestern ersportelt hat.

Ich bin ein Star _ Holt mich hier raus!

Dafür kommt essen von oben, Wachteln. Der vegetarische Mann lehnt das Fleisch natürlich ab, die dauerbeleidigte Leberwurst. Und die sensible Tanja so: “Oh, Babyvögel, die sind bestimmt voll zaaaart!”

Bei der Nachtwache hält Jörn erstmal uninspirierten Smalltalk mit Tanja bis endlich etwas Spannendes passiert. *kreeeeisch* Eine unfassbar giftige Spinne bedroht die Idylle. MONSTERALARM!
imagesCAOS2TBR
Leider ist kein Stuhl da, sonst würde Tanja draufhüpfen. “Jetzt weiß ich voll, was die meinen mit Gefahr…”

Spinne hat sich offenbar auch erschreckt und huscht unter einen Baumstamm. Am nächsten Morgen krabbelt die Spinne aus Versehen raus. Rolfe ruft den einzigen Mann im Camp zur Hüüülfe. Aurelio, der Held der freien Wildbahn, erkennt die Gefahr und wirft dem Monster einen Stein auf den Insektenkopf. Bumm. Und nochmal. Platt. Puh, Gefahr gebannt – das völlig harmlose Spinnenviechlein ist mausetot.

Als Aurrrrelio raus ist, entfalten Tanja und Maren die volle Frauenpower.
Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!
Probieren’s jedenfalls. Made, Fischauge, Krabbelwurm: Tanja nimmt alles in den Mund (haha, jaaaa #plumperKalauer)
Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!
und dirigiert die blinde Maren durch einen Ekel-Glibber-Parcours. Vollgeschleimt, aber zufrieden baden sich die Nixen.

Und bleiben auch beide drin. Rolfööö muss gehen, och nöööö. Dann ist dieser Jöööörn im Finale??? Na, Jööööhöööörn. Doch, der ist IMMER NOCH drin!

Dieser Beitrag wurde unter Rauschen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>