Cineastischer Ausblick: “X-Men – Days Of Future Past”

(dh). Nach den bisherigen vier “X-Men”-Filmen und den beiden “Wolverine”-Geschichten folgt nun als nächstes die Fortsetzung von “X-Men – Erste Entscheidung”. Nach dem “Star Trek”-Prinzip “Treffen der Generationen” wird es in “X-Men – Days Of Future Past” (deutscher Titel: “Zukunft ist Vergangenheit”) zu einer Zusammenkunft beider X-Men-Generationen auf zwei verschiedenen Zeitebenen kommen. Gemeinsam bestreiten die “X-Men”-Helden (unter anderem Hugh Jackman, Halle Berry, Ian McKellen und Patrick Stewart) mit ihren jüngeren Alter Egos (unter anderem Michael Fassbender, James McAvoy und Jennifer Lawrence) einen Kampf, der die Vergangenheit ändern soll, um die Zukunft zu retten. Da der bewährte “X-Men”-Regisseur Bryan Singer wieder Regie führt, dürfte es recht interessant werden …

Dieser Beitrag wurde unter Rauschen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to Cineastischer Ausblick: “X-Men – Days Of Future Past”

  1. Kerstin says:

    Ich bin sehr gespannt und werde mir den auf jeden Fall auch wieder ansehen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>