Cineastischer Ausblick: “The Secret Life of Walter Mitty”

(dh). Ben Stiller legt als Regisseur ein Remake des Films “Das Doppelleben des Herrn Mitty” aus dem Jahr 1947 mit sich selbst in der Hauptrolle vor. Es geht darin um einen Angestellten, der für eine Kollegin (Kristen Wiig) schwärmt. Als die Jobs der beiden gefährdet sind, entscheidet sich der Mann dafür, aus seinem Alltag auszubrechen und eine abenteuerliche Reise mit einem Fotografen (Sean Penn) zu erleben.

Dieser Beitrag wurde unter Rauschen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>