Cineastischer Ausblick: “Another Day of Life”

(dh). Sage noch einer, Zeichentrick und Animation sind nur Kinderkram! Was eh schon längst nicht mehr gilt, wird vom größtenteils animierten halbdokumentarischen Film “Another Day of Life” von Raul de la Fuente und Damian Nenow auf eindrucksvolle Weise unterstrichen. Denn der Film basiert auf dem gleichnamigen Buch von Ryszard Kapuściński, der darin seine Erlebnisse vom angolanischen Bürgerkrieg 1975 schildert. Ähnlich wie in “Waltz with Bashir” von Ari Folman werden hier authentische Geschehnisse nachträglich mit Bildern ausgestattet, die schreckliche Vorkommnisse erlebbar machen. Ganz große Kunst!

Dieser Beitrag wurde unter Rauschen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>