“A video a day”: Mad Bad Jochen is back

(kfe). “Mad Jochen” ist zurück. Der unerschrockene OB-Radler von Darmstadt (Sven Rohwer), der bereits 2011 eine Bande wilder Fahrradfahrer besiegte, muss in einem neuen Abenteuer gegen die böse Atom-Tina (gespielt von Aurora DeMeehl) bestehen, die Jochens schöne Heinerstadt mit Atomkraftwerken und Atommüllendlagern überziehen will. Durch einen miesen Trick und eine karrieregeile Praktikantin bringt sie “Mad Jochen” mit der widerspenstigen Mähne tatsächlich in ihre Gewalt und macht aus ihm “Bad Jochen”, der als Marionette der deutschen Energiekonzerne deren Profit und Machtstellung in Südhessen ausbaut und all die Ergebnisse seiner grünen Politik zunichte macht. Wird “Mad Jochen” sich noch darauf besinnen können, dass Darmstadt seine Braut ist und die Stadt vor dem Niedergang retten? Einen wahren Thriller hat sich die Crew der “Early Late Night Show” vom Schlosskeller da ausgedacht. Und was wohl Daniela Wagner dazu sagt, wenn sie ständig abgemeldet ist?

 

Wie alles begann: Zur Erinnerung hier noch mal Teil 1 von 2011:

Dieser Beitrag wurde unter Rauschen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>