“A video a day”: Es war einmal… Rosetta

(kfe). Und schon wieder müssen wir über die ESA und den Weltraum schreiben. Denn alles ist ganz aufregend: Nächsten Mittwoch landet das Landegerät Philae von Komentenjägerin “Rosetta” nach mehr als zehn Jahren Mission auf dem Kometen mit dem unaussprechlichen Namen. Großer Bahnhof im Weltall sozusagen. Wir sind natürlich mit dabei und werden in Bild und Ton berichten. Aber auch bei der ESA ist man schon ganz vorfreudig, und deswegen hat die Weltraumagentur vorher noch ein nettes Erklärbärfilmchen veröffentlicht. Und das ist wirklich toll und erhöht die Vorfreude auf das Ende der Mission noch. Besonders gespannt bin ich persönlich, wie Duckface-Komet auf das Käsebrot reagieren wird. Oder wird Philae es vorher verspeisen? Ungeklärte Fragen der Wissenschaft. Bald werden wir mehr wissen.

Dieser Beitrag wurde unter Rauschen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>