Tagesspruch: Fantasie

Fiktion, Einbildungskraft, Hirngespinst, Kreativität, Ideenreichtum, Vorstellungskraft, Luftschloss, Seifenblase, Spekulation, Unwirklichkeit, Utopie, Vision, Wunschtraum, Illusion – Fantasie kann so vieles sein: Sie beginnt im Kindesalter mit Geschichten über Zwerge, Riesen und andere Zauberwelten, und verursacht im Jugendalter das ein oder andere Hirngespinst. Sie geht über in das Erwachsenenalter, in dem die ein oder andere Seifenblase platzt, und endet im Alt-Sein mit dem Wunschtraum der ewigen Jugend. Fantasie bereichert das Leben, kommt ab und an etwas eigentümlich daher. Sie begeistert, kommt als positive Überraschungen daher, wenn man beispielsweise ein fantastisches Konzert besucht hat. Fantasie ist lebhaft – ganz so, wie es auch der heutige Tagesspruch des Schweizer Dichters und Literatur-Nobelpreisträgers Carl Spitteler (1845 – 1924) zeigt: „Die Fantasie ist die schönste Tochter der Wahrheit, nur etwas lebhafter als die Mama.“ (jlu)

Dieser Beitrag wurde unter Rascheln abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.