Die lieben Kollegen: Zwei gelungene “taz”-Aufmacher

(dh). Die Berliner “tageszeitung” ist bekannt für freche Titelbilder und liefert heute mal wieder ein Paradebeispiel. Manche finden das nicht seriös. Aber vielleicht braucht man auch gerade sowas, um die (jungen?) Leute heutzutage noch zum Zeitungskaufen zu animieren. Doch egal wie: Die Fotomontage bringt auf witzig-intelligente Weise ein aktuelles Thema auf den Punkt. Und hat zusätzlich sogar noch nostalgischen Wert, wenn man an den damaligen Wirbel um Joschkas Turnschuhe zurückdenkt.

"taz"-Aufmacher-Foto vom 20. November 2013

“taz”-Aufmacher-Foto vom 20. November 2013

Das “taz”-Titelbild vom 19. November zu einem speziellen Aspekt der Koalitionsverhandlungen auf Bundesebene war ebenfalls sehr treffend und bewegte sich schon fast auf “Titanic”-Niveau (das soll ein Lob sein):

"taz"-Aufmacher-Foto vom 19. November 2013

“taz”-Aufmacher-Foto vom 19. November 2013

Dieser Beitrag wurde unter Rascheln abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>