Zivilisation vs. Natur: “The Cub”

(dh). “The Cub” ist ein knapp fünfminütiger Kurzfilm von Riley Stearns, der eine Zeit lang fern der menschlichen Zivilisation tief in den Wäldern gelebt habt. Nun ist er zurückgekehrt und hat seinen künstlerischen Fokus präzisiert. Das zeigt auch sein satirisch-gesellschaftskritischer Kurzfilm ziemlich gut, in dem es ebenfalls um den Widerstreit unserer sogenannten Zivilisation mit der Natur geht. Das Ganze regt ziemlich zum Nachdenken an. “Cub” kann übrigens genausogut Welpe, Jung-Scout oder kranker Mensch bedeuten. Passt doch alles irgendwie gleichzeitig, oder?

Dieser Beitrag wurde unter Klicken abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>