Türkischer TV-Sender betreibt unfreiwillig Aufklärung

(dh). Der türkische Fernsehsender STV ist so eine Art Bibel-TV für Moslems. In seinen Serien geht es meistens um Leute, die etwas getan haben, das die Religion verbietet, und dafür dann in die Hölle kommen. Das wird auch immer recht aufwendig mit Hilfe von Computer-Effekten (CGI) veranschaulicht. Jetzt hat der Sender allerdings unfreiwillig Aufklärung betrieben und verblüffend effektiv gezeigt, dass religiöse Höllenvorstellungen Humbug sind: Die CGI-Effekte wurden an einer Stelle im Beitrag vergessen und somit die Inszenierung auf subversive Weise als solche enttarnt! Ob die Verantwortlichen dafür nun auch in die Hölle kommen? Egal. Wir finden diesen Vorfall jedenfalls göttlich. ;-)

Dieser Beitrag wurde unter Klicken abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>