Mottenmensch

(dh). Einen coolen Überraschungseffekt hat der Bodypaint-Künstler Paul Roustan da hinbekommen! Er hat ein Model in ein großes Bild eines sogenannten Sphinx-Schwärmer-Schmetterlings integriert und die Frau dann mit demselben Muster besprüht. Sehr ästhetisch, das!

Dieser Beitrag wurde unter Klicken abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>