„Lose Yourself To Dance“: „Daft Punk“ mit Schildern

(dh). Ob dies eine Dokumentation eines subkulturellen Phänomens aus Los Angeles ist oder das inoffizielle Video zur neuen „Daft Punk“-Single „Lose Yourself To Dance“, ist ziemlich wurscht. Auf jeden Fall verstehen die Jungs mit dem Schild ihr „Handwerk“ und ziehen eine ziemlich coole Breakdance-Show ab. Oder whatever …

Dieser Beitrag wurde unter Klicken abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.