Kleingesicht Mitt Romney

Foto: Reuben Glaser

(dh). Der republikanische Präsidentschaftskandidat beleidigte bei einem Besuch in London die Olympia-Organisatoren und vewechselte in einer Rede Scheichs mit Sikhs – nur zwei von vielen Fettnäpfchen, in die der Amerikaner in jüngster Zeit getreten ist.
Der Humorist Reuben Glaser aus Wisconsin findet das zum Lachen (nicht nur er!) und hat deswegen jetzt ein Web-Projekt namens “Unsettling Pictures of Mitt Romney With a Very Tiny Face” (dt.: Verunsichernde Bilder von Mitt Romney mit einem sehr kleinen Gesicht) gestartet.
Er will damit bewirken, dass die Leute, die die bearbeiteten Fotos sehen, Mitt Romney künftig immer automatisch so vor Augen haben. Na ja, die Wahlentscheidung oder Sympathie beziehungsweise Antipathie für den Kandidaten wird das wohl nicht beeinflussen können – da sollte ja wohl jeder bereits eine Meinung haben.

Dieser Beitrag wurde unter Klicken abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>