Fundstück für die Kaffeepause prokrastiniert “A video a day”

Meinen Post für den heutigen Tag hab’ ich die ganze Zeit aufgeschoben. Weil ich erst noch meine Dinge geregelt kriegen musste. Aber bevor ich die geregelt kriegen kann, hab ich kurz noch mal einen Kaffee gekocht. Die Zeitung gelesen. Mit der Katz gespielt. Bin auf Facebook gewesen. Und da habe ich gefunden, dass es andere Leute auch nicht geregelt kriegen, ihre Dinge zu regeln.

Das Problem mit dem Verschieben verschieben - Fundstück auf Facebook

Modern heißt dieses Phänomen, Dinge immer wieder aufzuschieben “Prokrastination”. Und weil ich dieses tolle Bild vom Aufschieben anderer Leute auf Facebook fand, habe ich meinen “A video a day”-Post dann wieder aufgeschoben. Und dann musste ich ihn schieben, weil ich hier ja noch ein bisschen redaktionell arbeiten muss. Zum Beispiel die Dinge anderer Leute geregelt kriegen, damit ich dann wieder meine Dinge hier regeln kann. In der Zwischenzeit war der Kaffee kalt, und ich musste neuen holen. Und dann hab’ ich wegen einer Eilmeldung schon wieder nichts geregelt bekommen, weil ich die Nachricht erst mal recherchieren musste. Und jetzt kriege ich das mit dem Post zum Tagesvideo auch wieder nicht geregelt, weil ich ja dieses FB-Foto ins Blog bringen muss. Was ein Glück, dass ich das kombinieren kann, mit Hilfe des wunderbaren Zeichners Lev Yilmaz! Da schieb’ ich nur den Kaffee wieder vor mir her… (kfe)

Dieser Beitrag wurde unter Klicken, Rauschen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to Fundstück für die Kaffeepause prokrastiniert “A video a day”

  1. Pingback: “A sound a day”: Die richtige Atmo für Kreativität | Echtzeit

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>