Die Gemeinsamkeiten von FDP, NPD und Quark

(jlu/dpa) Eine radelnde Familie, die in den Werbespots von FDP und NPD sowie für ein finnisches Produkt auftauchen, sorgt für Spott und Häme im Netz. Tenor: „Was haben FDP, NPD und Quark gemeinsam? Das Familienbild.“ In dem 90-Sekunden-Film mit FDP-Spitzenkandidate Rainer Brüderle ist für einen kurzen Moment eine vierköpfige Familie zu sehen (Minute 1:20), die eine idyllische Allee entlangradelt. Exakt dieses Bild verwendet auch die NPD in ihrem Spot (Minute 1:08) sowie eine finnische Medienagentur für einen Werbespot für Quark.

FDP-Sprecher Peter Blechschmidt bestätigte die Doublette. Die von den Liberalen für die Produktion beauftragte Hamburger Agentur Reinsclassen habe für den Werbefilm „frei zugängliches Material“ eingekauft. Im Netz bieten verschiedene Anbieter den 15-Sekunden-Clip „Family With Two Kids Cycling In The Park“ an – in höchster HD-Auflösung etwa für 170 US-Dollar. „Die entsprechende Passage wird nun herausgenommen und durch eine andere Szene ersetzt“, sagte Blechschmidt.

Offen ist übrigens, ob die Partei bei der Überarbeitung auch eine aufmüpfige Fliege aus dem Wahlspot tilgt, der in einer Mainzer Bäckerei gedreht wurde. Von Brüderle unbemerkt dreht sie zunächst eine Runde über der Butterstulle, ehe sie die Kaffeetasse des Spitzenkandidaten erkundet.


Dieser Beitrag wurde unter Klicken abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>