„A video a day“: „Portrait“

(dh). Donato Sansone aka „Milkyeyes“ liefert mit „Portrait“ erneut einige Beispiele seiner per Computer verfremdeten Gesichter von Menschen. Er nennt das Ganze „ein langsames und surreales Video mit albtraumhaften, grotesken und statisch erscheinenden Figuren“. Ganz schön creepy, aber auch faszinierend.

Dieser Beitrag wurde unter Klicken abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.