„A video a day“: Animierter Turm

(dh). Guillaume Reymond hat mit einigen Helfern einen schönen kleinen Stop-Motion-Animationsfilm mit einem elfstöckigen Hochhaus und dessen Fensterläden gedreht. Sehr gelungen und macht supergute Laune, oder?

Dieser Beitrag wurde unter Klicken, Rauschen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.