Monthly Archives: September 2012

Cineastischer Rückblick: Schöner sterben 1974

(dh). Diese Szene aus dem türkischen Film “Karate Girl” von 1974 ist definitiv ein ultraheißer Anwärter für die schlechteste Kino-Sterbeszene ever:

Veröffentlicht unter Klicken | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

“A video a day”: Campfire Cologne

(dh). Das Produzenten-Duo Fort Ripper hat ein schräges Werbevideo für Lagerfeuer-Räucherstäbchen (Zielgruppe: Bartträger) gedreht – oder was auch immer:

Veröffentlicht unter Klicken, Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cineastischer Ausblick: “Stoker” von Park Chan-wook

(dh). Wer noch keine Filme von Park Chan-wook kennt, hat definitiv etwas verpasst! Ob “Sympathy for Mr. Vengeance”, “Oldboy” oder “I’m a Cyborg, But That’s OK” – man wird immer mit Reisen in unbekannte cineastische Gefilde belohnt. Nun hat der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Apple versucht sich in Diplomatie

Apple hat für sein neues Betriebssystem iOS 6, das sowohl im iPhone 5 steckt als auch für den Tabletcomputer iPad heruntergeladen werden kann, einen eigenen Kartendienst eingeführt, der bekanntermaßen einige Fehler aufweist. Im Gegensatz zu dem vorherigen Angebot von „Google … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Riesenspinnen-Projektion: Fast wie in “Tarantula”

(dh). Friedrich van Schoor hat echte Spinnen in einem beleuchteten Kasten gefilmt und dann das Ganze in ein baugleiches reales Büro projiziert. Sieht aus wie echte Riesenspinnen beziehungsweise wie im Tier-Horrorfilm “Tarantula” – also so oder so recht gruslig. Bevor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

“A video a day”: Cosplayer auf der “Dragon Con 2012″

(dh). Diese massive Ansammlung von Cosplayern auf der “Dragon Con 2012″ in Atlanta/USA ist der absolute Wahnsinn – und dann auch noch mit einem thematisch sehr gut passenden “Real Hero”-Remix (“Panic City”) vom “Drive”-Soundtrack! Einfach nur schauen und staunen. Wer’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken, Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schon wieder ‘ne besondere Katze: “Spangles” mit dem Silberblick

(dh). Der Thron von “Heidi”, dem schielenden Opossum, ist ja nach dem Ableben des beliebten Tieres nun schon etwas länger verwaist. Doch zum Glück gibt es den Kater “Spangles”. Der hat ebenfalls einen ziemlich krassen Silberblick und auch bereits eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die lieben Kollegen: Briefmarke für den brutalstmöglichen Aufklärer

In der Reihe der besten Aufmacher hat heute eindeutig die taz gewonnen: Weil die Post zu Ehren von Altkanzler Helmut Kohl eine Sonder-Briefmarke herausgibt, hat die tageszeitung mal überlegt, wer noch so eine Marke verdienen würde. Unter dem Titel “Ehre, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rascheln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Comments

“A video a day”: Sachen zerkloppen in Super-Zeitlupe

(dh). Immer wieder schön: Seit der genialen Schluss-Sequenz von Michelangelo Antonionis “Zabriskie Point”, in der in Super-Zeitlupe alles in die Luft fliegt, tauchen immer mal wieder solche cineastischen Zerstörungsorgien auf. Hier die neueste: Ein gewisser Gallagher zerkloppt unter anderem Melonen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cineastischer Ausblick: “Wrong” von Quentin Dupieux

(dh). Der schräge Franzose Quentin Dupieux alias Mr. Oizo hat wieder zugeschlagen! Diesmal erneut im Kino. Nach “Rubber”, dem Film mit dem telekinetischen Killer-Autoreifen, kommt nun “Wrong”. Diesmal geht es um einen Mann, der seinen Hund verloren hat. Wie man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar