Schlagwort-Archive: Werbung

Spielfilm-Recycling aus Archivmaterial

(dh). Eine Werbeagentur hat sich die Mühe gemacht, 14 bekannte Kinohits mit nur ganz wenigen kurzen Archivmaterial-Szenen nachzustellen. Das ist sowohl ein toller Rätselspaß als auch ein Meisterwerk der cineastischen Schnittkunst und Ikonografie. Verblüffend auch, wie einfach diese spärlichen Anreize … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

“A video a day”: “Shop like a Boss”

(dh). Die amerikanische Supermarkt-Kette Kmart hat einen witzigen Werbespot am Start: Eine obercoole HipHop-Oma geht mit ihren Homies einkaufen und bezahlt natürlich bar. Wieso Kreditkarten in den USA plötzlich out sind, wissen wir zwar nicht, aber wahrscheinlich geht es hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

“A video a day”: Gesichtsgymnastik mit Ronaldo

(hbk). Mit Sport im weitesten Sinn hat der neue Werbespot zu tun, in dem Cristiano Ronaldo seit kurzem unter dem Motto „Shape up, face up“ für eine neue Entwicklung einer japanischen Firma wirbt. Der Spot ist in Japan im Fernsehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

“A video a day”: “Cutezilla”

(dh). Dieser am aktuellen “Godzilla”-Trailer angelehnte Beitrag ist nicht nur gut gemachte Werbung für einen Aufruf zum Sterilisieren von Haustieren. Er ist doppelt interessant, weil er ausschließlich aus Archivmaterial besteht.

Veröffentlicht unter Klicken | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Fundstück der Woche: Für WM-Hasser

(kfe). Wo der Twitter-User “olebix” Recht hat:… Habe im Supermarkt nur Sachen eingekauft die nicht mit Fußball beworben wurden. Zum Abendessen gibt’s heute Klobürste mit Olivenöl. — Olebix (@__ole__) 13. Juni 2014

Veröffentlicht unter Klicken | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

“A video a day”: Wenn Männer Frauen-Rollen in der Werbung übernehmen

(kfe). Heute machen wir es kurz, denn das Video spricht genug für sich. Die meisten Kolleginnen fanden’s gut.

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Horror-App verursacht Albträume

(dh). Weil man Träume unter anderem durch Audiosignale beeinflussen kann, hat sich der britische Fernsehsender Horrorchannel eine krasse Werbe-Aktion mit einer “Night Terror App” ausgedacht: Man sucht sich ein Horror-Thema aus und aktiviert die App, wenn man sich ins Bett … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken, Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Die Chips-Zeitmaschine

(dh). Werbung soll ja in erster Linie immer Aufmerksamkeit erzeugen. Diesem TV-Spot für Tortilla-Chips gelingt das spielend – und zusätzlich ist er auch noch äußerst witzig und charmant. Vor allem Science-Fiction-Fans werden ihn lieben!

Veröffentlicht unter Klicken | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

“A video a day”: Der Geist der Weihnacht

(kfe). Okay, es ist Werbung. Für eine Fluggesellschaft und für diverse andere Firmen. Und ja, eigentlich geht es dann doch nur wieder um Konsum und wie wir in der Weihnachtszeit noch mehr konsumieren als ohnehin schon. Aber es ist trotzdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Catvertising: Katzencontent als Vermarktungsmethode

(dh). Die Werbeagentur “john st.” aus Toronto (Kanada) hat das Internet-Phänomen Katzencontent auf witzige Weise aufgegriffen und sich selbst in einem Infomercial augenzwinkernd als “Catvertising”-Agentur inszeniert. Das professionell gemachte Video gipfelt in der Frage an den Betrachter (und potenziellen Kunden): … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert