Schlagwort-Archive: Kino

Hollywoodstar wird Pop-Avantgardistin

(dh). Man kennt sie aus Filmen wie “Death Proof” von Quentin Tarantino, “Black Dahlia” von Brian de Palma, “Planet Terror” von Robert Rodriguez oder “Scream!”: die Hollywood-Schauspielerin Rose McGowan. Dass sie eine Neigung zum Independent-Film hat und auch oft mutige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken, Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Disco-Szenen-Mashup “Hell’s Club”

(dh). Im Disco-Szenen-Mashup “Hell’s Club” von Antonino Maria da Silva (“AMDSFilms”) ist Al Pacino (aus “Carlito’s Way”) der Nachtclub-Manager und ebenfalls noch in Form von Tony Montana aus “Scarface” als Mafioso zu Gast in dem Laden. Tom Cruise (aus “Cocktail”) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken, Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Fake-Trailer “Road Wars: The Imperator Strikes Back”

(dh). Kleine cineastische Spielerei: Krishna Shenoi hat die Ähnlichkeiten der Wüsten-Settings von “Mad Max: Fury Road” und des neuen “Star Wars”-Trailers genutzt, um einen schönen Fake-Trailer für den fiktiven Mashup-Film “Road Wars: The Imperator Strikes Back” zu basteln. Sehr überzeugend, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klicken, Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Cineastischer Ausblick: “Er ist wieder da”, “The Revenant” und “Deadpool”

(dh). Timur Vermes stellte 2012 in seinem Bestseller „Er ist wieder da“ die provokante Frage: „Was wäre, wenn …?“ – und sorgte damit für Aufsehen. Nun kommt die Erfolgssatire um den in der Jetztzeit wiedererwachten Adolf Hitler auch ins Kino … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

“Ant-Man”: Fake-Trailer im Fünfziger-Jahre-Stil

(dh). Während der neueste Marvel-Hit “Ant-Man” zurzeit die Kinokassen klingeln lässt, haben sich die “Vulture Remix”-Leute an die klassische Science-Fiction-Ära der fünfziger Jahre erinnert und für den aktuellen Film einen Fake-Trailer im damaligen Inszenierungsstil geschaffen. Eingebaut sind auch Szenen aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Cineastischer Ausblick: “Steve Jobs”, “Ich und Kaminski”, “Horns” und “Suicide Squad”

(dh). Endlich gibt es einen richtigen Trailer zur Filmbiografie über Apple-Gründer “Steve Jobs”. Regie führt Danny Boyle (“Trainspotting”). Die Hauptrolle spielt Michael Fassbender, ansonsten sind unter anderem noch Kate Winslet, Seth Rogen und Jeff Daniels mit von der Partie.

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Cineastischer Ausblick: “Point Break”

(dh). Oscar-Preisträgerin Kathryn Bigelow (“The Hurt Locker”) ist nach wie vor so ziemlich die einzige Frau in Hollywood, die Actionthriller dreht – und das oft sogar noch viel besser als die meisten ihrer männlichen Kollegen. Kult ist zum Beispiel auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Cineastischer Ausblick: “Spectre”, “Fack Ju Göhte 2″ und “The Martian”

(dh). Es gibt einen neuen Trailer zum kommenden Bond-Film “Spectre” mit Daniel Craig als 007, der ziemlich actionlastig ist: Ridley Scott bleibt nach der “Alien”-Vorgeschichte “Prometheus” dem Science-Fiction-Genre treu und erzählt mit “The Martian”, wie ein auf dem Mars zurückgelassener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Größte Tortenschlacht der Filmgeschichte

(dh). Die Slapstick-Komiker Stan Laurel und Oliver Hardy – in Deutschland besser bekannt als “Dick & Doof” – sind Kult. Und weil jetzt gerade der 125. Geburtstag von Laurel war, gibt’s hier nochmal eine lange verschollene Filmsequenz mit der größten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Cineastischer Ausblick: “Black Mass”

(dh). Dass Johnny Depp Gangster-Filme mag, ist klar. Immerhin hat er selbst schon in Genre-Beispielen wie “Donnie Brasco”, “Irgendwann in Mexico”, “Public Enemies” und “Rum Diary” mitgespielt. Seiner Kriminellen-Galerie gesellt er nun noch “Black Mass” dazu, der in den Siebzigern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rauschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert