Archiv des Autors: onlineredaktion

Die Rechnung zahlt der Staat

Es gibt Wochen, in denen reibst du dir die Augen. Im konkreten Fall über die Deutsche Bank. Die hatte kürzlich 28 Milliarden Euro – mehr als der ganze Laden zumindest aktuell überhaupt noch wert ist – nach Luxemburg überwiesen. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert

Neuer Trainer bei in Washington

Es gibt Wochen, in denen musst du dich konzentrieren. Auf die wirklich wichtigen Nachrichten zum Beispiel. Etwa diese: Niko Kovac wird Trainer des FC Bayern München.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert

Minister oder Schuljunge

Es gibt Wochen, in denen rennen dir Bewerber die Bude ein. Der britische Außenminister zum Beispiel. Sie wissen schon: Blondie, der aussieht, als sei er seit drei Jahrzehnten nicht aus der Oberschule gekommen. Lediglich eine neue Frisur hat er zwischendurch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Flieg, Kabinett, Flieg

Es gibt Wochen, in denen weißt du gar nicht, wen du zuerst würdigen sollst. Unseren neuen Heimatmuseumsminister Horst Seehofer zum Beispiel. Der bringt es im Jahre des Herrn 2018 nicht nur fertig, eine komplett männliche Führungsmannschaft für seinen Gemischtwarenladen zusammenzustellen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Facebook schlägt zurück

Es gibt Wochen, in denen leistest du Abbitte. Bei Sigmar Gabriel. Der alte SPD-Egomane ist ja auch an dieser Stelle des Öfteren verbal vermöbelt worden. Mit Recht. Und trotzdem hat er auch recht gehabt. Zumindest einmal. Nämlich als er seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Wie Politik was gebacken bekommt

Es gibt Wochen, in denen gehst du zum Bäcker. Du deutest auf ein belegtes Brötchen, das du gerne hättest. Antwort der freundlichen Verkäuferin: „Meinen Sie das Sieben-Kräuter-Haferli mit Möhren-Mus oder das Dinkel-Doppelchen mit Bio-Körnern? Das müsste ich schon wissen.“ Du, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Wer will noch mal Minister?

Es gibt Wochen, in denen fragst du dich, wer hier eigentlich die Witze macht. Heiko Maas als Außenminister zum Beispiel. Ein echter Brüller. Zumindest so lange, bis man merkt, dass das tatsächlich ernst gemeint ist.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert

Weltretter im Krieg

Es gibt Wochen, in denen wird der Krieg erklärt. Dem Diesel zum Beispiel. Jetzt soll er verschwinden. Aus den Städten und am besten auch gleich aus den Preislisten. Dass es in Wahrheit eine wirtschaftspolitische Tragödie ist, die sich hier vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Heilige Handgranate

Es gibt Wochen, in denen greifst du zum Telefon. Dem roten. Hey Donald, jetzt hör mal zu. Du bist seriöser Präsident, und ich bin hier für Satire zuständig. Lehrer bewaffnen, geht‘s noch? Was soll einem denn dazu noch einfallen? Ach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Gute Nachrichten gegen Blähungen

Es gibt Wochen, in denen du noch an gute Nachrichten glaubst. Weil es sie gibt. Und wenn es nur ein Gnadenakt eines Autokraten war, der nach wie vor ein solcher bleibt: Die Freilassung Deniz Yücels ist ein guter Tag für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert