Das sind wir & das machen wir

Gruppenbild

Das Abrissblog-Team

Die vier Wohntürme am Dieburger Mediencampus haben für viele ehemalige Studenten eine große Bedeutung. Ab dem Ende der 60er Jahre wurden sie von Generationen von Studierenden bewohnt und prägen seither das Dieburger Stadtbild. Doch die Zeit der Betonklötze ist vorbei: Noch bis Ende dieses Jahres sollen sie abgerissen werden, schließlich stehen sie schon seit etwa zehn Jahren leer.

Statt den grauen Türmen entsteht auf dem ehemaligen Campus-Gelände in den kommenden Jahren ein neuer Dieburger Stadtteil mit mehr als 100 Häusern. Das Projekt „Wohnen im Park“ des Immobilienverwalters Corpus Sireo ist ein Mammut-Projekt und Gesprächsthema in der gesamten Region.

In den kommenden Wochen berichten wir von der Baustelle und erzählen die unterschiedlichsten Geschichten rund um das Gelände der vier Wohntürme. Wir, das sind 21 Online-Journalismus-Studenten der Hochschule Darmstadt aus dem zweiten Semester.

Genau an dieser Stelle findet Ihr in nächster Zeit viele Artikel und Videos, die das Thema aufgreifen. Wir reden mit ehemaligen Bewohnern der Wohntürme, verfolgen die Abrissarbeiten vor Ort und sprechen mit zukünftigen Hausbesitzern. Dadurch entsteht ein bunter Mix aus vergangenen Geschichten, aktuellen Ereignissen und zukünftigen Plänen.

Doch das Neubaugebiet beeinflusst auch das Leben vieler anderer Einwohner und Geschäftsleute Dieburgs. Wir sprechen mit Einzelhändlern und nehmen die Bildungsangebote der Stadt unter die Lupe. Sie alle werden sich durch das neue Wohngebiet verändern. Wie? Das erfahrt Ihr in unseren Beiträgen hier im Blog!

Falls Ihr lustige Geschichten oder interessante Informationen für uns habt, meldet euch doch einfach unter abrissblog@googlemail.com. Wir sind auch schon sehr gespannt, was Ihr zu unseren Beiträgen sagt. Feedback könnt Ihr uns unter jedem einzelnen Artikel geben! Aber auch via Facebook und Twitter sind wir zu erreichen, dort zeigen wir zusätzliches Fotomaterial und berichten von unseren Terminen rund um Dieburg.

Text: Timo Niemeier
Foto: Peter Schumacher

Dieser Beitrag wurde unter Was ist?, Was war?, Was wird? abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Das sind wir & das machen wir

  1. Karl Manner sagt:

    Hallo liebes Abrissblog-Team,
    eine sehr schöne Seite, die ich zufällig gefunden habe – Danke dafür.
    War von 1976 bis 1980 an der IngAK, wohnte in Zimmer 8076. Hatte eine schöne, wenn auch manchmal “stressige” Zeit. Leider sind im Laufe meiner vielen Umzüge fast sämtliche Erinnerungsstücke, Berichte, Bilder, etc. abhanden gekommen, so dass ich beim Stöbern in euren Berichten vieles wiederfand…
    Bin sehr traurig über das Verschwinden der Wohnblocks.
    Gruß
    Karl Manner, Ratingen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>