Schlagwort-Archive: Bebauungsplan

Interview: „Die Telekom hätte sich an Kosten beteiligen sollen“

Heribert Sürder von der UWD

Heribert Sürder ist Gründungsmitglied der Unabhängigen Wählergemeinschaft Dieburg (UWD) und setzt sich seit vielen Jahren für Bürgeranliegen ein. Wie auch die Grünen, hat die UWD bei der Sitzung der Stadtverordneten im April 2011 gegen den aktuellen Bebauungsplan gestimmt. In einem Interview erzählt uns Sürder, warum die Wählergemeinschaft nicht mit dem Bebauungsplan einverstanden war und wie die Perspektiven für die Zukunft aussehen.

Veröffentlicht unter Was war? | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unzufrieden mit dem Bebauungsplan

Seit dem 2. April 2011 ist der Bebauungsplan „Campus“ offiziell rechtskräftig. Doch in der Dieburger Kommunalpolitik sieht nicht jeder den Plan als ausgereift. Herbert Nebel von den Grünen in Dieburg erklärt, warum seine Partei dagegen gestimmt hat.

Veröffentlicht unter Was ist? | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare