Monatsarchive: Juli 2012

Fotos: Ein Blick in die Zukunft

Der Abriss hat begonnen!  Laut Echo machen sich große Bagger an alten Wohnhäusern zu schaffen. Wie könnte das zukünftige Wohnquartier beim Campus Dieburg aussehen? In Groß Zimmern, einem Nachbarort von Dieburg, kannst Du einen ungefähren Eindruck gewinnen. Auf dem Gelände der Alten Ziegelei entsteht nämlich ein Neubaugebiet, das in einem ähnlichen Stil wie das Projekt „Wohnen im Park“ angelegt ist. Fotos und Text: Anne Neukirchner und Christian Bunke

Veröffentlicht unter Was ist?, Was wird? | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der lange Weg zum Neubaugebiet

Mit dem geplanten Neubaugebiet neben dem Hochschulcampus gewinnt Dieburg einen kleinen Stadtteil hinzu. Die Entscheidung, die unbewohnten Wohntürme neu zu nutzen, war dabei ein langwieriger Prozess. Ein Überblick über die fast dreijährige Planungsphase.

Veröffentlicht unter Was ist?, Was war? | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

“Wir freuen uns auf das neue Viertel”

Im Interview mit dem Dekan des Mediencampus Dieburg verriet er uns, was er überhaupt tut, welche Deals bereits mit dem Campusgelände geschlossen wurden und wieso ein familienfreundliches Viertel auch der Hochschule zugute käme.

Veröffentlicht unter Was ist?, Was war?, Was wird? | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beim Naturschutz scheiden sich die Geister

Das neue Wohngebiet rund um den Dieburger Campus nimmt mehr als 60.000 Quadratmeter ein. Damit hat es erhebliche Auswirkungen auf die Natur. So wurden bereits etliche Bäume gefällt – damit verschwindet auch Lebensraum für Tiere. Die Projekt-Verantwortlichen betonen allerdings immer wieder, dass die Einbindung der Natur in das Wohngebiet wichtig sei. Einigen Politikern und Anwohnern ist das nicht genug.

Veröffentlicht unter Was ist? | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Von Wählscheiben und grauen Mäusen

Telefone gehörten zum Alltag an der Ingenieursakademie. Nicht nur im Studium, auch in den Wohnheimen spielten sie eine große Rolle. Dabei war bei Eröffnung des Campus Dieburg ein eigenes Telefon für die Studierenden noch etwas sehr Besonderes.

Veröffentlicht unter Was war? | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Wir haben uns auf unser Bauchgefühl verlassen“

Das Projekt Wohnen am Campus schreitet mit großen Schritten voran. Bis Ende 2012 soll der Abriss der ehemaligen Dieburger Studentenwohntürme abgeschlossen sein. Parallel dazu laufen die Grundstücksverkäufe auf Hochtouren.

Veröffentlicht unter Was ist? | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Mann mit dem Diddl-Türschild

Peter Stumpe und Fiona Lenz bei der Türschildübergabe

„Ich denke es gibt noch mehr Ehemalige wie mich, die gerne ihr Türschild hätten”,kommentierte “Peter vom 12. Stock” unseren Blogeintrag über Turmbewohner Wolfgang Ottenbacher. Was Peter Stumpe, der von 1994  bis 1998 in Dieburg Nachrichtentechnik studierte, nicht ahnte: dass wir ihm tatsächlich schon kurze Zeit später sein Zimmerschild mit der Nummer 8259 überreichen würden.

Veröffentlicht unter Was ist?, Was war? | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar