Blogübersicht

Die Echo-Online Redaktion Die vier Online-Redakteure des ECHO sichten den ganzen Tag Nachrichten, erstellen Videos und Fotogalerien, binden Hintergründe ein, twittern und facebooken. Langweilig ist das nie, viel zu viel muss unbeachtet bleiben. Hier können sie über das bloggen, was sonst crossmedial hinten runterfällt. Ob Netz, TV oder Zeitung, journalistische Nabelschau oder lokale Einblicke: Das ECHO sendet hier in Echtzeit. → Zum Blog "Echtzeit"
Petra Lochmann-Wilhelm, Regine Herrmann, Reiner Trabold Ein Dippe ist auf gut Hessisch ein Topf, wer reinschaut wird zum Dippegucker. Genau das haben sie vor: Die ECHO-Redakteure Regine Herrmann, Reiner Trabold und Petra Lochmann-Wilhelm gehen auf die Suche nach dem Küchenglück – kochend, essend, backend, rührend, ausprobierend oder einfach genießend. Kein Dippe ist vor diesen (neu-)gierigen Guckern sicher…→ Zum Dippeblog
Sabine Schiner„Pulsmesser“ – das Medizinblog: ECHO-Redakteurin Sabine Schiner bloggt über das Gesundheitswesen. Sie schaut Politikern, Ärzten und Krankenkassenvertretern auf die Finger und analysiert die Auswirkungen ihres Tuns auf Patienten, Angehörige und Mitarbeiter. → Zum Medizinblog
Marion Menrath ECHO-Redakteurin Marion Menrath schreibt über Freuden und Leiden des Gärtners, über alles, was im Garten und jenseits des Zauns an Pflanzen gedeiht oder in der Tierwelt kreucht und fleucht: über die ersten Blüten im Vorfrühling, marodierende Blattlaushorden im Mai, Tomaten, die einen Regensommer überstehen oder fallendes Laub am wilden Wein.→ Zum Gartenblog „Querbeet“
Laura Engels„Style Code“ – das Fashionblog: ECHO-Live-Autorin Laura Engels ist modesüchtig. In ihrem Blog versorgt sie, immer auf der Spur der neuesten Trends, alle anderen Modesüchtigen mit Neuigkeiten zwischen Schuhsucht und Kleiderwahn. → Zum Fashionblog
Klaus-Thomas Heck„kth spielt“ – Das Spiele-Blog „kth spielt“ richtet sich an alle, die in ihrer Freizeit gerne Piraten und Abenteurer, Zugfahrer und Denksportler sind. ECHO-Redakteur Klaus Thomas Heck (Kürzel: kth) stellt neue Familien- und Gesellschaftsspiele vor, erinnert an die Klassiker der Szene und berichtet aus der Welt der Spielefans. → Zum Spieleblog
Szene Echo„Szene Echo“ – das ist das Blog zur Jugendszene in Darmstadt und Rhein-Main der Journalismus-Studierenden der Hochschule Darmstadt. Ob Klassiker wie Graffiti, Skating oder Exoten wie Jugger oder E-Gaming. Sie machen sich auf die Suche nach den Menschen dahinter. Und nach ihren Geschichten. → Zum Szene Echo
die Studenten von HDA Online-Journalismus Wer wohnt wie in Darmstadt? Dieser Frage gehen wir 27 Studierende des Studiengangs Online-Journalismus der Hochschule Darmstadt nach. An dieser Stelle wird „durchs Schlüsselloch“ geschaut, auf „Streifzug“ gegangen, „Finderlohn“ bei der Wohnungssuche betrachtet und „über den Tellerrand“ von Darmstadt geblickt. Werft mit uns einen Blick hinter die Fassaden und lernt Euer Darmstadt besser kennen. → Zum Wohnblog "DA wohn' ich“

Neueste Beiträge

Übungen für Parkinson-Patienten

Ein spezielles Training kann Parkinson-Patienten bei  Gang- und Gleichgewichtsstörungen helfen. Die Sportwissenschaftlerin und Informatikerin Mareike Schwed aus Darmstadt bringt  Patienten auf Trab. „Freezing“ nennen Parkinson-Patienten den Zustand, wenn sie das Gefühl haben,  dass ihre Füße am Boden kleben bleiben.  Und … Weiterlesen

Kurioses Muschel-Schrottauto bringt noch über 1000 Euro

(tm). Wie sieht wohl ein Auto aus, das jahrelang im Wasser lag? Wer sich diese Frage schon einmal gestellt hat, bekommt jetzt die Antwort in Form mehrerer Fotos. Denn in Wilhelmshaven wurde ein Smart aus einem Kanal geborgen, der zuvor … Weiterlesen

Action-Pandabär

(dh). Aus einer berühmten Schokoriegel-Werbung wissen wir zwar, dass Pandabären durchaus agile Kerlchen sind. Dieser hier toppt aber alles, indem er einen wilden Stunt hinlegt und damit alle Actionkino-Stars alt aussehen lässt.

Erstes Fazit nach vier Wochen Ebola-Einsatz

Das DRK betreibt seit heute das erste Ebola-Behandlungszentrum in Liberia. Die Übergabe hatte sich mehrfach verschoben. Bevor die ersten Patienten aufgenommen werden, absolvieren 90 Ärzte, Schwestern, Hygieniker und Techniker ein Ausbildungsprogramm unter der DRK–Leitung. Vor Ort ist Mario Di Gennaro.  … Weiterlesen

Riesen-Vogelschwarm in einem Baum

(dh). Zunächst sieht man nur ein paar Vögel und kleinere Schwarm-Einheiten herumfliegen. Aber das immense Gezwitscher deutet schon darauf hin, dass da irgendwo noch mehr gefiederte Viehcher sind. So ist es auch, denn sie sitzen alle im Baum. Wieviele es … Weiterlesen

Cineastischer Ausblick: “Jurassic World”

(dh). Die neu erschaffenen Dinosaurier sind zurück und machen wieder alles unsicher: Nach den drei bisherigen “Jurassic Park”-Filmen steht eine weitere Fortsetzung in den Startlöchern. Diesmal geht es um einen futuristischen Dino-Park als Touristen-Attraktion. Man kann dort safarimäßig den neu … Weiterlesen

Fatigue – die große Müdigkeit

Karin Höhle  hat die Leukämie besiegt. Das ist Jahre her, mit den Folgen hat sie heute noch zu kämpfen: Sie leidet an dem Erschöpfungs-Syndrom (Fatigue). Ein Erfahrungsbericht, der nachdenklich stimmt.

Robbie Williams bewirbt sich auf Facebook um einen Job

Robbie Williams macht ja bekanntlich gern in den Sozialen Netzwerken auf sich aufmerksam: Zuletzt bei der Geburt seines Sohns im Oktober, als er lustige Filmchen aus dem Kreißsaal auf Twitter verbreitete. Jetzt macht er mit einer Videobewerbung Furore,  die er auf seinem … Weiterlesen

Medikamentensucht: Die 4-K-Regel

Abhängig von Schlaftabletten – das Thema hatte ich kürzlich schon mal aufgegriffen.  Nun gibt es wieder ein neues Projekt: Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) startet gemeinsam mit Barmer und Bundeärztekammer eine Kampagne, um Apotheker, Ärzte und Patienten auf die Risiken … Weiterlesen

Neuer Tattoo-Trend: Arschgeweih und Tribal waren gestern

(tm). Was haben Frisuren, Klamotten, Brillen und Tattoos gemeinsam? Sie alle durchleben im Laufe der Jahrzehnte verschiedene Trendwenden. Unvergessen die Vokuhila-Frisen aus den Achtzigern, die damals “trendy” waren, heute aber undenkbar sind. Derzeit trägt Man(n) einen Undercut. Allerdings schafft der … Weiterlesen